Chronik

Endlich: Die Lür-Kropp-Stiftung ist geboren

Die vorläufig letzte wichtige Entscheidung zum Thema "Lür-Kropp-Hof" hat der Senat in seiner Sitzung am 21.11.2006 auf den Weg gebracht: Er hat die Lür-Kropp-Stiftung gegründet. Der Hof selbst und die dazu gehörenden Flächen an der Rockwinkeler Land- und Heerstr. sowie das Geldvermögen gehen in das Eigentum der Stiftung über. Es handelt sich um eine privatrechtliche Stiftung, die gemeinnützigen Zwecken dient.

Die Senatsvorlage "Stiftungsgründung" können Sie einsehen, wenn Sie auf den nachfolgenden Link klicken:

Senatsvorlage Stiftungsgründung

Die Stiftungsurkunde hat ihren Platz zwischen der Erblasserin, Meta Rödiger und dem ehemaligen Leiter des Ortsamts Oberneuland, Hinrich "Hinni" Kaemena, der maßgeblich am Zustandekommen der Erbschaft beteiligt war gefunden. Beide Gemälde befinden sich im Flett.

Das Testament von Frau Meta Rödiger können Sie einsehen, wenn Sie auf den nachfolgenden Link klicken:

Testament Meta Rödiger

Partner & Werbung

chiccherie

Mac-Fotoservice

    „die hochzeitsplaner GbR“
           auf dem Lür-Kropp-Hof
Hochzeitsplaner

Bürjes Videoservice

Limousinenservice