Preise

Für die Durchführung einer Trauung in der Arberger Mühle fallen Kosten in Höhe von 327,25 € an. Dieser Betrag ist neben den üblichen Standesamtsgebühren zu entrichten.

Diese Preisangabe versteht sich inkl. der gesetzlichen
Mehrwertsteuer von gegenwärtig 19 %.

Sie haben im Anschluss an die Trauung die Möglichkeit, im Untergeschoss der Mühle einen Sektempfang zu veranstalten. Näheres zu den Bedingungen und zu den Kosten hierfür erfragen Sie bei Interesse bitte direkt bei Herrn Möller unter folgender Email-Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nutzungsbedingungen (Auszug)

Für die Trauung im besonderen Rahmen in der Arberger Mühle wird ein Entgelt in Höhe von
gegenwärtig € 327,25 € (incl. der gesetzlichen Mst. in Höhe von gegenwärtig 19 %) erhoben. Mit der Terminbestätigung und Aushändigung der Nutzungsvereinbarung durch die Lür-Kropp-Service GmbH. wird ein verbindlicher Mietvertrag geschlossen und es ist der von der Lür-Kropp-Service GmbH festgelegte Mietbetrag zu entrichten.

Stornierungskosten

Im Falle einer Terminstornierung erheben wir einen Rücktrittsbetrag von 150 € incl. Mehrwertsteuer. Dieses gilt für Fälle, bei denen wir dem Brautpaar den angefragten Termin bestätigt haben und uns die vom Brautpaar unterzeichnete Bestätigung (Anerkennung unserer vertraglichen Bedingungen) vorliegt.

Eine standesamtliche Trauung ist eine hoheitliche Beurkundung. Auftreten, Benehmen und Kleidung der teilnehmenden Personen haben dem Anlaß entsprechend seriös, ernst und würdig zu sein. Die gesetzlichen Voraussetzungen für die Eheschließung müssen gegeben sein.

Die Nutzung des Trauzimmer in der Arberger Mühle bezieht sich auf den Zeitraum der Trauung. Damit keine Verzögerungen bei anschließenden Trauungen entstehen, ist hierfür eine zeitliche Begrenzung von 45 Minuten einzuhalten. Aus Platzgründen können maximal 30 Personen (incl. Brautpaar und Trauzeugen, Fotograf, Dolmetscher) an der Trauzeremonie in der Arberger Mühle teilnehmen. Das Brautpaar wird gebeten, entsprechende Vorsorge zu treffen, dass diese vorgegebene Personenzahl nicht überschritten wird.

Mit Rücksicht auf einen reibungslosen Anlauf von Eheschließungen ist der vorgegebene zeitliche Rahmen unbedingt einzuhalten. Wir bitten von einer Organisation in „Eigenregie“ abzusehen. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht gestattet.

Partner & Werbung

Mac-Fotoservice

Bürjes Videoservice

AK Homeservice

Limousinenservice